Spielplatz Meßhofen übergeben

Übergabe Spielplatz Meßhofen

Lange haben Sie darauf warten müssen: Voller Freude haben die Kinder in Meßhofen die neuen Spielgeräte nun in Beschlag genommen.

 

Mit dem kirchlichen Segen gespendet von Pater Ulrich, den besten Wünschen der Gemeinde Roggenburg, vorgebracht durch den dritten Bürgermeister Karl Gerstlauer, und dem Dank der Elternschaft, ausgesprochen durch Frau Sonja Neuhäusler, konnte in der Ortsmitte von Meßhofen eine neue Begegnungsstätte für Jung und Alt in Betrieb genommen werden.

 

Zwar ist der Platz noch nicht ganz fertig – die Einzäunung muss noch angebracht werden – doch länger wollten die jüngsten Mitbürgerinnen und Mitbürger einfach nicht warten. Die Gemeinde Roggenburg freut sich über frohes Kinderlachen und wünscht allen Meßhoferinnen und Meßhofern gute Begegnungen und harmonische Stunden!

drucken nach oben