Richtiges Heizen erhöht den Komfort und senkt die Kosten

Die Gemeinde Roggenburg informiert in Zusammenarbeit mit der Regionalen Energieagentur Ulm.

 

 

Richtiges Heizen erhöht den Komfort und senkt Kosten

 

An kalten Wintertagen freut sich jeder über ein wohlig warmes Zuhause. Damit Sie sich auch noch wohlfühlen, wenn die Heizkostenrechnung kommt, sollten Sie ein paar Tipps zur Heizungsregulierung beachten:

 

Ein hydraulischer Abgleich sorgt dafür, dass alle Heizkörper gleichmäßig mit Wärme versorgt werden und birgt ein hohes Energiesparpotenzial. Ihn durchzuführen, ist Sache des Fachmanns.

 
Moderne elektronische Thermostatventile regeln die Temperatur im Raum zeitgesteuert aufs Grad genau und halten sie konstant. Sie entscheiden, wann es wo wie warm sein soll. Wobei ein Grad Raumtemperatur weniger immerhin sechs Prozent Energie spart. Achtung: Auch in einer Mietwohnung dürfen Sie eigene Thermostatventile benutzen.

 
Luft im Heizkörper reduziert die Leistung beträchtlich. Zeit zum Entlüften ist es dann, wenn es im Heizkörper gluckert oder er nicht gleichmäßig warm wird.

 

Interessieren Sie sich für eine Optimierung Ihrer Heizung oder einen individuellen Heizungscheck? Wir von der Regionalen Energieagentur helfen Ihnen gerne weiter. Es sind Fördermittel mit bis zu 30% Zuschuss möglich.

 

Die Regionale Energieagentur berät Sie gerne und hilft Ihnen beim Energiesparen! Nutzen Sie unsere kostenfreie Energieberatung, die Gemeinde Roggenburg vermittelt auf Anfrage Beratungstermine.

 

 

Kontakt

Regionale Energieagentur Ulm

Olgastraße 95, 89073 Ulm
Tel. 0731-173270
info@regionale-energieagentur-ulm.de

www.regionale-energieagentur-ulm.de

 

drucken nach oben