Neues Baugebiet "Am Wiesenfeld" in Ingstetten

Baugebiet Am Wiesenfeld

Ab sofort können Sie sich für einen der 9 gemeindlichen Bauplätze bewerben.

Aktueller Lageplan - Siehe Downloadbereich!

 

Der Kaufpreis beträgt 73,- €/m² unerschlossen zzgl. 7.700 € für die vorgeschriebene und bauseits erstellte Regenwasserzisterne.

 

Für die Vergabe der Bauplätze hat der Gemeinderat am 28.07.2020 eine Richtlinie erlassen und auch die Verkaufsbedingungen festgelegt.

Das Bewerbungsformular sowie diese Bedingungen zur Vergabe und zum Verkauf finden Sie zum Download am Seitenende!

 

Ebenfalls zum Download am Seitenende finden Sie den rechtskräftigen Bebauungsplan, dessen Festsetzungen zwingend einzuhalten sind. Bei Bedarf können wir Ihnen gerne einen Auszug aus dem Baugrundgutachten zusätzlich zur Verfügung stellen.

 

Fristende für eine Bewerbung ist der 31.10.2020!

 

"Roggenburger Familienzulage":

Zusätzlich gilt das Förderprogramm „Roggenburger Familienzulage“, welches beim Kauf eines gemeindlichen Bauplatzes 1.000 € pro Kind unter 15 Jahren als einmaligen Zuschuss gewährt. Dieser Zuschuss gilt auch für Kinder, die innerhalb von 5 Jahren nach Vertragsabschluss geboren werden.

 

Erschließungskosten:

Nach der aktuellen Kostenschätzung werden sich diese für das unbebaute Grundstück auf ca. 58 €/m² belaufen. Bei einer durchschnittlichen Bebauung kommen noch rund 8 €/m² hinzu. Einen Teil dieser Erschließungskosten werden wir bereits im Notarvertrag zusätzlich zum Kaufpreis in Rechnung stellen. Bitte planen Sie dies entsprechend ein.

 

Bei Rückfragen zum Bauplatzerwerb, zur Bebauung usw. stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung:

 

Bauplatzerwerb:

Frau Istl, Tel. 07300/9696-13, annette.istl@roggenburg.de

 

Bebauung:

Herr Kohlmann, Tel.: 07300/9696-12, dieter.kohlmann@roggenburg.de

drucken nach oben