Gartenwasserabzug bei den Kanalgebühren: Antrag und Hinweise



Worum geht's? 

 

Sie interessieren sich für den Einbau eines gesonderten Gartenwasserzählers um Ihre Abwassergebühren zu verringern? Hierfür gibt es einen entsprechenden Antrag mit Hinweisen, welche satzungsmäßigen Grundlagen gelten und was hierbei zu beachten ist.

 

Bei weiteren Fragen zu diesen Themen steht Ihnen unser Bauamt gerne zur Verfügung

 

 

Was wird benötigt?

 

Es öffnet sich ein PDF-Formular, welches Sie am Bildschirm ausfüllen können. Erfasst werden u.a. die Daten des Eigentümers, des Grundstücks und Angaben zum Gartenwasserzähler.

 

Dieses Formular müssen Sie ausdrucken und unterschrieben bei uns einreichen.

 

 

Was kostet der Antrag?

 

Es entstehen keine Kosten.



Ansprechpartner:



Externer Link in neuem Fenster auf das Fachverfahren im Rathaus-Service-Portal: Gartenwasserabzug bei den Kanalgebühren: Antrag und Hinweise   Hier geht es weiter zum Online-Antrag

drucken nach oben