Zuzug in die Gemeinde



Worum geht's?

 

Wenn Sie (alleine oder die Familie) in die Gemeinde Roggenburg ziehen, können Sie die notwendigen Angaben bequem von zu Hause aus, rund um die Uhr, hier über unser Virtuelles Bürgerbüro vornehmen.

 

Der Vorteil für Sie liegt darin, dass uns Ihre Daten bereits vorliegen und dadurch die Erfassungszeit in der Gemeindeverwaltung minimiert wird.

 

 

Was wird benötigt?

 

Es muss der Familienname, der Vorname, das Geburtsdatum und die Anschriften der zuziehenden Personen eingegeben werden. Es wird ein PDF-Formular erzeugt, welches unterschrieben werden muss. Dieser unterschriebene Antrag ist dann noch persönlich im Einwohnermeldeamt vorzulegen.

 

Neben dem unterschriebenen Antrag sind noch folgende Unterlagen mitzubringen:

  • Personalausweis oder Reisepässe der zuziehenden Personen

 

NEU: Ab dem 01.11.2015 hat der Meldepflichtige bei der An-, Um- und Abmeldung eine schriftliche Bestätigung vorzulegen, in der der Wohnungsgeber den Ein- oder Auszug bestätigt. Das Formular hierfür finden Sie ebenfalls hier in unserem Virtuellen Bürgerbüro zum Download.

 

 

Was kostet der Umzug online?

 

Es entstehen keine Kosten.



Ansprechpartner:



Externer Link in neuem Fenster auf das Fachverfahren im Rathaus-Service-Portal: Zuzug in die Gemeinde   Hier geht es weiter zum Online-Antrag

drucken nach oben