Herzliche Einladung zu den Arbeitskreisen des ILEK

Nach der Auftaktveranstaltung zur gemeindeübergreifenden Zusammenarbeit am 23. Januar in Buch geht es nun um die vertiefte Diskussion und Konkretisierung der gemeinsamen Entwicklungsmöglichkeiten der Allianz Iller-Roth-Biber. Buch, Illertissen, Kellmünz a.d. Iller, Oberroth, Osterberg, Roggenburg und Unterroth bilden die Alli-anz und erarbeiten gemeinsam mit der Bürgerschaft ein Integriertes Ländliches Entwicklungskonzept (ILEK). Zu den Arbeitskreisen sind selbstverständlich auch Interessierte herzlich eingeladen, welche nicht an der Auftakt-veranstaltung teilnehmen konnten.

 

Dienstag, 12.02.2019, 19:00 – 21:30 Uhr, Kindergarten Osterberg (Hauptstraße 1)

AK 1 Landnutzung und Landwirtschaft, Forstwirtschaft, Gewässer und Gewässerschutz, Energie und Klimaschutz

u.a. Strukturwandel in der Landwirtschaft, Waldbewirtschaftung, Erschließung, Gewässerentwicklung und Hoch-wasserschutz, erneuerbare Energien etc.

 

Mittwoch, 13.02.2019, 19:00 – 21:30 Uhr, Rathaus Unterroth (Schulweg 1)

AK 2 Wirtschaft/Gewerbe, Naherholung und Tourismus, Natur und Landschaft

u.a. Gewerbeflächen, Arbeitsplätze, Wirtschaftsstruktur, wirtschaftsnahe Dienstleistungen, Freizeit und Naherho-lung, Natur- und Landschaftsschutz etc.

 
Donnerstag, 21.02.2019, 19:00 – 21:30 Uhr, Jedesheimer Stuben (Am Anger 10)

AK 3 Dorf und Siedlung inkl. Verkehr, Gemeinschaftsleben inkl. soziale Infrastruktur

u.a. Baugrundstücke, Innenentwicklungspotenziale, ortsbildprägende, bedeutsame Siedlungsstrukturen und Ge-bäude, Kultur, Ferienbetreuung, Jugendtreffs, neue Wohnformen im Alter, Vereinsarbeit, ärztliche Versorgung, Nahversorgung, ÖPNV, Dorfgasthäuser etc.

 

Ihre Meinung und Ideen sind gefragt. Wir freuen uns auf die gemeinsame Arbeit.

drucken nach oben