Gemeindeverwaltung stellt Publikumsverkehr ein

GdeLogoCorona

Gemeindeverwaltung stellt Publikumsverkehr ein

Zur Eindämmung der Corona-Krise wird die Gemeindeverwaltung Roggenburg ab Mittwoch, 18. März 2020, bis auf Weiteres für den Publikumsverkehr geschlossen.

Ausnahmen sind nur bei einer vorherigen schriftlichen oder telefonischen Vereinbarung mit der Verwaltung möglich.

Der Dienstbetrieb in der Gemeindeverwaltung wird eingeschränkt aufrechterhalten, Bürgeranliegen werden weiterhin telefonisch und per E-Mail bearbeitet. Für dringende Anliegen werden nach Möglichkeit telefonisch Termine mit den Bürgern vereinbart. Persönliche Termine werden nur dann wahrgenommen, wenn die Bürger frei von Corona-Symptomen sind.

drucken nach oben