Eingeschränkter Dienstbetrieb der Gemeindeverwaltung wg. EDV-Umstellung

Logo mit Wappen

 

In der Gemeindeverwaltung findet von Donnerstag, 06. Juni 2019 ab 12:00 Uhr bis einschließlich Donnerstag 13. Juni 2019, eine EDV-Umstellung des Einwohnermeldeamtsprogramms statt. In den Bereichen Bürgerbüro/Einwohnermeldeamt und Finanzverwaltung kann daher kein regulärer Dienstbetrieb angeboten werden. Bitte weichen Sie mit den Anliegen und Vorsprachen auf die Zeit vor und nach dieser Umstellung aus. Ab Freitag, 14. Juni 2019, sind zu den üblichen Öffnungszeiten wieder regulär Vorsprachen möglich.

 

Ferner wird voraussichtlich im selben Zeitfenster von der Telekom der Telefonanschluss der Gemeindeverwaltung auf die neue Voice-over-IP-Technik umgestellt. Die Erreichbarkeit über Telefon oder Fax könnte daher ebenfalls beeinträchtigt sein. Sobald uns detaillierte Informationen vorliegen, werden wir in diesem Beitrag wiederum darüber berichten.

drucken nach oben