Adresse

Kindergarten "St. Sebastian"

Leitung Brigitte Gonnermann

Kindergarten Biberach - Sommerfest
Hausanschrift:OT Biberach, Sonnenstraße 5 89297 Roggenburg
Telefon:07300 921494
E-Mail:

Öffnungszeiten:

Montag: 7.30 - 13.30 Uhr

Dienstag, Mittwoch, Donnerstag: 7.30 - 16.00 (mit Mittagessen und Nachmittagsbetreuung)

Freitag: 7.30 - 13.00

Träger: Katholische Pfarrkirchenstiftung St. Sebastian, Biberach

Grossansicht in neuem Fenster: Kindergärten6

Unser Kindergarten

Unser Kindergarten liegt am Ortsrand von Biberach in einer landschaftlich ruhigen Lage. Fernab von vielbefahrenen Straßen, ermöglicht es uns dieser Platz, Ausflüge in den Wald oder auf die Wiesen zu machen, ohne mit den Kindern Straßen überqueren zu müssen. 1997 von der Gemeinde Roggenburg erbaut, steht er seitdem unter der  Trägerschaft der katholischen Kirchenstiftung St. Sebastian Biberach.

 

Insgesamt sieben Fachkräften betreuen Ihr Kind in der Regenbogengruppe oder der Sonnenblumengruppe. Dort stehen Ihrem Kind nicht nur klassische Spielsachen wie Bauklötze, Buntstifte und Spiele zur Verfügung, sondern auch ein Tischkicker im Gang, ein Bällebad und eine zweite Ebene in jeder Gruppe. Hier wurde eine Puppen- und Kuschelecke mit Kaufladen eingerichtet.

 

Mehrmals in der Woche finden in der gemeinsam genutzten Turnhalle Bewegungsspiele, Rhythmik- und Turnstunden statt und auch unter der Woche dürfen die Kinder dort mit Be­wegungsbausteinen spielen.

 

Unser Belegungsplan

Unsere Einrichtung bietet insgesamt Platz für 50 Kinder. Grundsätzlich nehmen wir alle Kinder auf, unabhängig von Herkunft, Religion oder Nationalität. Einschränkungen ergeben sich lediglich aus der Zahl der verfügbaren Plätze:

 

50 Plätze                                für Kinder von 2 bis 6 Jahren

 

Incl. 2 Integrativer Plätze      für Kinder mit drohender Behinderung

 

Unsere pädagogische Arbeit

Spiel und Spaß, aber auch die soziale, emotionale und geistige Entwicklung der Kinder, sowie die Vermittlung von Werten und das Miteinander stehen in unserer Einrichtung im Mittelpunkt. Besonders die liebevolle Pflege und Aufmerksamkeit, die den Kindern von den Betreuerinnen zuteil wird, wird dafür sorgen, dass Ihr Kind immer gerne zu uns in den Kindergarten kommen wird.

 

drucken nach oben