Briefwahlunterlagen: Online oder per QR-Code

Briefwahlunterlagen

Für die Landtags- und Bezirkstagswahl am 14. Oktober 2018 können Sie ab dem 03. September 2018 online über unser "Virtuelles Bürgerbüro" einen Wahlschein und Briefwahlunterlagen beantragen. Benötigt werden dazu die auf der Wahlbenachrichtigung eingedruckten Daten zum Stimmbezirk und zur Wählerverzeichnisnummer. Die Wahlbenachrichtigung wird über einen externen Dienstleister verteilt. Diese geht Ihnen allerspätestestens bis zum 23. September 2018 zu.

 

Besonders einfach für Smartphone- oder Tablett-Besitzer ist zudem der Weg über den QR-Code, welcher auf der Wahlbenachrichtigung aufgedruckt ist. Einfach abscannen und Sie landen direkt auf der Antragsseite mit dem vorausgefüllten Internetwahlschein auf unserer Homepage!

 

Die Briefwahlunterlagen werden Ihnen dann umgehend zugesandt! 

 

=> ...hier... gehts direkt zum Online-Wahlschein!

 

Sie haben noch keinen QR-Code-Reader? Dann holen Sie sich doch über www.roggenburg.de unsere Rathaus-App, hier finden Sie neben allen wichtigen Informationen über Roggenburg auch einen kostenlosen QR-Code-Reader.

 

Die Beantragung von Briefwahlunterlagen war noch nie so einfach!

 

Selbstverständlich stehen Ihnen weiterhin die gewohnten Wege (persönlich in der Gemeindeverwaltung oder schriftlich) zur Verfügung!

 

drucken nach oben