Breitbandausbau in Roggenburg;
Breitbandförderprogramm laut Richtlinie des Freistaats Bayern

 

Die Gemeinde Roggenburg hat sich am Breitband-Förderprogramm des Freistaates Bayern gemäß der „Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen (Breitbandrichtlinie - BbR) vom 09.07.2014“ beteiligt.

 

Im Zuge dieses Programms hat die Gemeinde Roggenburg drei Förderverfahren durchlaufen. Aktuell besteht im Gemeindegebiet Roggenburg eine flächendeckende Versorgung von 30 MBit/s im Download.

 

Auf dieser Seite informieren wir Sie über den aktuellen Stand der Förderprozesse und veröffentlichen die notwendigen Dokumente. Alle weiteren Informationen zur Richtlinie sowie Hinweise sind auf https://www.schnelles-internet-in-bayern.de/  veröffentlicht.

 

Als Ansprechpartner bei der Gemeinde steht Ihnen zur Verfügung:

Frau Martina Gröger

 

Im Folgenden wird jeweils aktuell über den Stand des Verfahrens informiert.

 


 

Logo mit Wappen

Bitratenkarte

zum bisherigen Breitbandausbau im Gemeindegebiet mit Stand 31.01.2021 …mehr

smartONE

Schnelles Internet in Roggenburg – Bestellungen jetzt möglich

Das schnelle Internet ist seit 16. Januar 2015 verfügbar! …mehr

drucken nach oben